Fertigstellung: 2022
Ort: Hagen
Planungsleistung: LPH 1-9

Für die Unterbringung des Landespolizeiorchesters NRW sollten neue Räumlichkeiten zur Optimierung der Übungsmöglichkeiten des Orchesters in verschiedenen Ensemble-Auskopplungen geschaffen werden. Das ehemalige Gebäude der Fernuniversität Hagen mit Fernsehstudio bot dazu optimale Bedingungen. Das gesamte Gebäude wurde nahezu kernsaniert und an die Bedürfnisse des Orchesters angepasst. Die unterschiedlichen Probenräume wurden raumakustisch überprüft und bewertet und mit entsprechenden absorbierenden und reflektierenden Baustoffen bekleidet. Neben dem Gesamtorchester finden unterschiedliche Auskopplungen wie Klassik-Ensemble und Jazz-Rock-Pop-Band in ihren eigenen Übungsräumen Platz. Zusätzlich wurden schallgedämmte Einspielräume als Raum-in-Raum System eingebaut. Die Verwaltung und Organisation sowie das Notenarchiv des Orchesters sind ebenso mit in der Peripherie des Gebäudes untergebracht. Der Außenraum wurde komplett neu gestaltet und eine Garage für die Unterbringung der gesicherten Orchesterfahrzeuge errichtet.

 

 

 

Landespolizeiorchester NRW

Fotos ©PODEHL Fotodesign